Im Kino: Gold – Du kannst mehr als Du denkst

Wann hat man schon einmal einen Sportler zu Gast, der seit Jahren zu den besten der Welt gehört? Der Rollstuhltennis-Spieler Peter Seidl ist so einer. Er besuchte die Filmgalerie Bad Füssing zur Vorstellung der Dokumentation „Gold – Du kannst mehr als Du denkst“. Hier mein Kurzbericht für die Passauer Neue Presse: Weiterlesen

Advertisements

GOLD: Die wissen, was sie können

GOLD_Plakat_finalSie laufen den Marathon synchron, weil sie blind sind. Sie schwimmen trotz Querschnittslähmung Rekordzeiten und sind die schnellsten Rollstuhlfahrer. „Gold“ erzählt die Geschichte dreier Spitzensportler auf ihrem Weg zu den Paralympischen Spielen in London – und nun stellt ein niederbayerischer Rollstuhltennis-Champion diesen außergewöhnlichen Dokumentarfilm vor. Kein Geringerer als Peter Seidl kommt am Mittwoch, 15. Mai, um 19.30 Uhr in die Filmgalerie Bad Füssing und wird den Zuschauern nach der Vorstellung von „Gold – Du kannst mehr als Du denkst“ Rede und Antwort stehen. Weiterlesen

Begegnung mit China (VII): Fünf Maskottchen

Wer kennt Wenlock und Mandeville? Noch nie gehört? Das sind die beiden einäugigen Maskottchen der Olympischen Spiele 2012 in London. In China – das ist sicher – kennt jeder Beibei, Jingjing, Huanhuan, Yingying und Nini. Sie waren die Maskottchen der Spiele 2008 in Beijing. Weiterlesen