Vaterfreuden (VIII): Das Kleinkind in Zahlen

Zwei Gründe gibt es für diese Kolumne: zum einen glaube ich, dass BND und NSA – abgesehen von meinen Blogeinträgen – über ihre Spähprogramme noch gar keine Daten über meine Tochter gesammelt haben. Zum anderen möchte ich all den Eltern helfen, die so gerne die verschiedensten Kinder unterschiedlichen Geschlechts vergleichen, die unter verschiedensten Voraussetzungen an verschiedensten Orten aufwachsen. Hier also das Kleinkind in Zahlen:

Baby_Zahlen_sebhaas

Datum: 9. Juli 2013

Alter: 1 Jahr, 1 Woche

Größe: 74 cm

Gewicht: 9100 Gramm

Kopfumfang: 46 cm

Schlafeinheit nachts: 1

Tag beginnt: 6.23 Uhr

Tag endet: 19.30 Uhr

Schlafeinheiten tagsüber: 1

Schlafzeit tagsüber: 12.18 Uhr bis 12.58 Uhr

Quengeleinheiten: 3

Verbrauchte Windeln: 6

Mahlzeiten: 5

Gegessene Mengen: 1/2 Semmel, 1¼ Bananen, ein Stück Brezn, eine Portion Nudeln, ¼ Zucchini, 40 ml Tomatensoße, 2 ½ Karotte-Kürbis-Reiswaffeln, Nachmittagsbrei aus 180 ml Vollkornbrei und 70 ml Fruchtbrei Erdbeer-Heidelbeer-Apfel; Grießbrei, zubereitet mit 200 ml Kuhmilch (3,5 % Fett)

getrunkene Mengen: 550 ml Wasser und ¼ Liter Kuhmilch (3,5 % Fett)

wie oft an Papa hochgezogen: 22 Mal

wie oft über den liegenden Papa geklettert: 11 Mal

Meter, ungeschickt an Papas Armen durch die Wohnung gegangen: 14

irgendwie genutzte Spielzeuge: 23

Kitzlige Stellen: 8

Euch allen mögen diese Zahlen bei Eurer wichtigen Arbeit helfen.

Mehr Vaterfreuden

Advertisements

Ein Kommentar zu “Vaterfreuden (VIII): Das Kleinkind in Zahlen

  1. Pingback: Vaterfreuden (IX): Das Blumenmädchen | Gesammelte Werke: sebhaas bloggt

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.